AVD Oldtimer Grandprix, Nürburgring

AVD Oldtimer Grandprix, Nürburgring

Eine der größten und beliebtesten Oldtimer- und Youngtimer-Rennveranstaltung mit über 600 Rennwagen bietet eine neue Herausforderung für das junge Verslease-Team. Begleitet wurde dieser Event mit vielen Oldtimer-Clubtreffen auch außerhalb der Rennstrecke!

Trotz schlechten Wetters am Samstag, unter anderem mit starkem Nebel und Regen, kamen doch insgesamt über 62.000 Besucher an allen drei Renntagen! Auf dem Plan stand vor allem die Teilnahme am Historic Marathon.

Gefahren wurden 500 Kilometer auf der Grand Prix-Strecke und der Nordschleife, auch genannt die Grüne Hölle, bei ganzen 220 Rennminuten. Als A-Lizenzfahrer nahmen Dominikus Kaiser und Olaf Schickentanz in einem Volvo P 1800 Racing teil. (FIA-Wagenpaß Periode E nach Anhang K, Bj. 1961, 1.779 ccm, 159 PS, 1.080 kg)

Am Start Olaf Schickentanz, dann folgte der Boxenstopp mit Fahrerwechsel und Tanken. Trotz Auspuffkrümmerbruch kurz vor Ende seines Turns, fuhr Dominikus Kaiser den Volvo zum Klassensieg und errang den 30. Platz der Gesamtwertung von 109 Teilnehmern.

2015-09-30T19:46:08+00:00